Projektbetreuer/in im Außendienst

Standort: Homeoffice in Nordrhein-Westfalen

Führerschein: erforderlich

Status: freier Handelsvertreter

Eintrittszeitpunkt: sofort bzw. nach Absprache

Die Bewerberin oder der Bewerber sollte über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten verfügen und Menschen begeistern können. Kenntnisse im Bereich der erneuerbaren Energien sind sehr nützlich, aber keine Bedingung. Unerlässlich ist aber Ihre Überzeugung vom hohen Nutzen der regenerativen Energien. Grundkenntnisse im Vertrags-, Gesellschafts- und Grundstücksrecht sind von Vorteil. Weiterhin sollte sie/er bereits erste Erfahrungen im Außendienst gesammelt haben und ihre/seine Arbeit effizient und selbstständig aus dem Homeoffice organisieren können.

Die Position umfasst folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Kontaktaufbau zu Grundstückseigentümern und Gemeinden
  • Verhandlung und Abschluss der benötigten privatrechtlichen Verträge für Windenergieprojekte
  • Präsentationen vor Eigentümerversammlungen und Gemeindegremien
  • Teilnahme an Informationsveranstaltungen und Gemeinderatssitzungen
  • Entwicklung von Akquisestrategien
  • Dokumentation der Verhandlungsergebnisse

Die Projektbetreuerin oder der Projektbetreuer im Außendienst ist verantwortlich für die erste Kontaktaufnahme zu Grundstückseigentümern, die Verhandlung und den erfolgreichen Abschluss von Nutzungsverträgen und die Begleitung der Eigentümer bis zur Inbetriebnahme der Windenergieanlagen. Sie geben somit unseren Windenergievorhaben ein Gesicht vor Ort.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Verhandlungsstärke und Abschlusssicherheit bei Verträgen
  • Verständnis für technische und vertragliche Zusammenhänge
  • Bereitschaft sich umfassendes Produkt- und Projektwissen anzueignen
  • konstruktive Kooperation mit Kollegen/innen im Innendienst
  • angemessenes und sicheres Auftreten
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Mobilität und Reisebereitschaft im Radius von bis zu 200 Kilometern

Vorkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Projekten zur Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, sind erwünscht, aber nicht Bedingung.

Ein Unternehmen ist so gut, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Hautfarbe, die Religion noch auf die Herkunft an. Um in der Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien bestehen zu können, zählen für uns ausschließlich Einsatzbereitschaft und Kompetenz. Anspruchsvolle und zukunftsorientierte Arbeitsplätze, Wertschätzung als Teammitglied sowie leistungsbezogene Vergütung können Sie bei uns erwarten.

Senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und Angabe zum frühestmöglichen Tätigkeitsbeginn zu. Selbstverständlich können Sie sich auch elektronisch bewerben, vorzugsweise als PDF per E-Mail.