Werkstudent/in Organisation

Standort: Cottbus

Eintrittszeitpunkt: sofort bzw. nach Absprache

Arbeitszeit: 16 Stunden pro Woche, Teilzeit (Festlegung erfolgt in gemeinsamer Absprache)

Führerschein: erforderlich 

 

Die Position umfasst die Unterstützung der Arbeitsgruppe Organisation/allgemeine Verwaltung, dazu zählen folgende Tätigkeiten:

  • Datenverwaltung in der vorhandenen Datenstruktur
  • Dienstanweisungen prüfen und überarbeiten
  • unterstützende Recherche zu Pflichten von Arbeitnehmer und Arbeitgeber im Bereich des Arbeitsschutzes/der Arbeitssicherheit; Analyse des IST-Zustandes
  • unterstützende Recherche zu Pflichten von Arbeitnehmer und Arbeitgeber im Bereich des Datenschutzes; Analyse des IST-Zustandes
  • Unterstützung beim Veranstaltungsmanagement
  • allgemeine Büroorganisation (z. B. Telefondienst, Buchen und Herrichten von Besprechungsräumen)
  • Mitwirkung beim Erstellen des Handbuchs „Wissensmanagement“ 

Wir erwarten von Ihnen:

  • vorangeschrittenes Fachhoch- bzw. Universitätsstudium im Studiengang Wirtschaftswissenschaften bzw. Betriebswirtschaftslehre
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • strukturelles und analytisches Denkvermögen
  • Flexibilität und Spaß an der Teamarbeit
  • schnelle Auffassungsgabe und übergreifendes Denken
  • von Vorteil sind erste Praxiserfahrungen 

Ein Unternehmen ist so gut, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Hautfarbe, die Religion noch auf die Herkunft an. Um in der Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien bestehen zu können, zählen für uns ausschließlich Einsatzbereitschaft und Kompetenz. Anspruchsvolle und zukunftsorientierte Arbeitsplätze, Wertschätzung als Teammitglied sowie leistungsbezogene Vergütung können Sie bei uns erwarten.

Senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und Angabe zum frühestmöglichen Tätigkeitsbeginn zu. Selbstverständlich können Sie sich auch elektronisch bewerben, vorzugsweise als PDF per E-Mail.