ASSET MANAGER

STANDORT MEIßEN

Vollzeit, 40 Std./Woche

ab sofort bzw. nach Absprache

 

IHRE AUFGABEN:

  • Wahrnehmung der Eigentümerfunktion in der technischen und kaufmännischen Betreuung von Anlagen zur erneuerbaren Energieerzeugung
  • Analyse und Auswertung von Wirtschafts- und Liquiditätsplänen sowie von technischen Berichten
  • Klärung offener Sachverhalte und Bearbeitung von Ad-hoc-Anfragen unter Einbeziehung von Fachbereichen
  • Analyse und Prüfung von Angebotsvergleichen sowie Erstellung von damit verbundenen Entscheidungsgrundlagen
  • Performanceanalyse, -überwachung und Einleitung von Maßnahmen zur Performance- verbesserung von Anlagen zur erneuerbaren Energieerzeugung
  • Technisches Vertragscontrolling, insbesondere der Herstellerverträge und Wartungsverträge
  • Koordination von Aufgaben und Zuständigkeiten innerhalb der UKA-Gruppe für in Betrieb befindliche Projektgesellschaften
  • Überwachung und Abstimmung von Terminen für die Beseitigung technischer Mängel sowie für Wartungen von Windkraftanlagen
  • Überwachung der Einhaltung von Zahlungszielen, Monitoring und Koordination des Rech - nungsprüfprozesses sowie Erteilung von Zahlungsfreigaben geprüfter Rechnungen

IHR PROFIL:

  • erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- oder Universitätsstudium in einem technischen Bereich, vorzugsweise Elektrotechnik oder Maschinenbau oder in einem vergleichbaren technischen Studiengang, alternativ betriebswirtschaftlicher Hintergrund mit umfangreicher praktischer Erfahrung im technischen Bereich
  • mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Bereich Asset Management oder der technischen Betriebsführung
  • grundlegendes Verständnis von betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Spaß an pragmatischem, selbstständigem und umsetzungsorientiertem Handeln
  • analytisches Denkvermögen, strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke, Organisationstalent und Teamfähigkeit
  • sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel und PowerPoint
  • gute Englischkenntnisse
  • Freude am Aufbau eines neuen Bereichs innerhalb der UKA Gruppe

Vorkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Projekten zur Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, sind erwünscht, aber nicht Bedingung.

Ein Unternehmen ist so gut, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Hautfarbe, die Religion noch auf die Herkunft an. Um in der Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien bestehen zu können, zählen für uns ausschließlich Einsatzbereitschaft und Kompetenz. Anspruchsvolle und zukunftsorientierte Arbeitsplätze, Wertschätzung als Teammitglied sowie leistungsbezogene Vergütung können Sie bei uns erwarten.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung.