REFERENT MARKTANALYSE (m/w/d)

STANDORT MEIßEN

Vollzeit, 40 Std./ Woche

ab sofort bzw. nach Absprache

 

Bei unseren internationalen Geschäftsaktivitäten unterstützt unser Marktanalyse-Team die Geschäftsleitung bei der Strategieausarbeitung sowie bei Investitionsentscheidungen mithilfe fundierter Marktinformationen, Auswertungen und Empfehlungen. Wenn auch Sie Interesse daran haben, die Internationalisierung unseres Unternehmens durch Ihr ausgeprägtes Verständnis energiewirtschaftlicher Zusammenhänge aktiv mitzugestalten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

IHRE AUFGABEN:

  • Durchführung von Marktanalysen in ausgewählten Ländern mit Fokus auf der Einschätzung des Potentials für die Entwicklung erneuerbarer Energien
  • Monitoring und Analyse von globalen Energie- und Rohstoffmärkten
  • Erstellung, Weiterentwicklung und Präsentation regelmäßiger interner Berichte zur Marktund Wettbewerbsentwicklung einschließlich Handlungsempfehlungen an die Geschäftsführung
  • Bereitstellung und Aufbereitung von Input-Daten für den UKA-internen Datenbank-Aufbau
  • regelmäßige Auswertung externer Datenbanken und -quellen
  • kontinuierlicher Austausch mit den Fachgruppen und ausländischen Unternehmensstandorten sowie Bereitstellung angefragter Informationen und Auswertungen

IHR PROFIL:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften (oder vergleichbarer Studienrichtung) mit energiewirtschaftlichen Berührungspunkten
  • erste Berufserfahrung in der Energiebranche und Marktanalyse-Kenntnisse sind gern gesehen
  • sehr gute Anwenderkenntnisse in MS-Office (insbesondere PowerPoint und Excel), Erfahrung im Umgang mit Bloomberg-Terminal willkommen
  • Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge schnell zu durchdringen und allgemeinverständlich zu erklären
  • selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke gepaart mit Teamfähigkeit
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, fortgeschrittene Kenntnisse in einer romanischen oder slawischen Sprache sind von Vorteil

WIR BIETEN IHNEN:

  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • auf Sie zugeschnittene fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten
  • kurze Entscheidungswege in der Zentrale unseres inhabergeführten Unternehmens
  • freiwillige Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Firmenfahrrad)
  • Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten im stetig wachsenden internationalen Geschäft
  • sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, z. B. nach Dresden

Vorkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Projekten zur Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, sind erwünscht, aber nicht Bedingung.

Ein Unternehmen ist so gut, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Hautfarbe, die Religion noch auf die Herkunft an. Um in der Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien nachhaltig mitgestalten zu können, zählen für uns ausschließlich Einsatzbereitschaft und Kompetenz. Lassen Sie uns gemeinsam erfolgreich an der Umsetzung der Energiewende arbeiten!

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung.