REFERENT VERTRAGSENTWICKLUNG (m/w/d)

SCHWERPUNKT VERTRAGSENTWICKLUNG/ VERTRAGSWEITERENTWICKLUNG/ WETTBEWERBSANALYSE
 
STANDORT MEIßEN

Vollzeit, 40 Std./Woche

ab sofort bzw. nach Absprache

 

IHRE AUFGABEN:

  • Erstellung und regelmäßige Prüfung von Vertragsmustern
  • stetige Abstimmung mit der Akquisition zwecks Abgleich der Markterfordernisse und Anpassung bestehender Verträge
  • permanentes Vertragscontrolling und Anpassung bestehender Verträge an aktuelle Gesetzeslagen
  • argumentative Unterstützung der Akquisitionstätigkeiten
  • z.T. Betreuung und Unterstützung bei Verhandlungen von Verträgen zur Sicherung erforderlicher Projektrechte zur Realisierung erneuerbarer Energieprojekte
  • Vertragsbewertung möglicher Risiken
  • kontinuierliches Marktscreening und Wettbewerbsanalyse (Verträge, Konditionen, Öffentlichkeitsarbeit, Beteiligungsmodelle etc.)
  • Aufbereitung der Wettbewerbsanalyse für die Geschäftsleitung

IHR PROFIL:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Idealerweise können Sie Berufserfahrung mit rechtswissenschaftlicher Ausrichtung aufweisen
  • Analytisches Denkvermögen
  • ausbaufähige Kenntnisse auf folgenden Gebieten:
    • Vertragsrecht (Liefer- und Leistungsverträge, Miet- und Pachtverträge, Kaufverträge, Allgemeine Geschäftsbedingungen etc.)
    • Grundbuch- und Grundstücksrecht (notarielle Verträge, grundbuchrechtliche Übertragungsvorgänge, Grundpfandrechte)
    • Grundkenntnisse im Gerichts- und Notarkostengesetz
  • sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere der Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Begeisterung für die Energiewirtschaft und das Vertragswesen
  • Fähigkeit und Bereitschaft sich ergebnisorientiert und verantwortungsbewusst den unterschiedlichen Anforderungen zu stellen

Eine schnelle Auffassungsgabe und übergreifendes Denken sowie eine hohe Einsatzbereitschaft, Teamorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab.

WIR BIETEN IHNEN:

  • ein vielschichtiges Aufgabengebiet in einem motivierten und professionellen Team
  • Einarbeitung durch erfahrene Kollegen
  • eine leistungsgerechte Vergütung sowie 30 Tage Urlaub
  • auf Sie zugeschnittene fachspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten
  • freiwillige Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Firmenfahrrad)
  • Möglichkeiten für Homeoffice
  • moderne Büroausstattung, kostenfreie Getränke

Vorkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Projekten zur Nutzung regenerativer Energien, insbesondere der Windenergie, sind erwünscht, aber nicht Bedingung.

Ein Unternehmen ist so gut, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind. Darum kommt es uns weder auf das Geschlecht, die Hautfarbe, die Religion noch auf die Herkunft an. Um die Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien nachhaltig mitgestalten zu können, zählen für uns ausschließlich Einsatzbereitschaft und Kompetenz. Lassen Sie uns gemeinsam erfolgreich an der Umsetzung der Energiewende arbeiten!

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung.