Kommen Sie als Kooperationspartner an Bord

UKA unterstützt Sie als finanz- und umsetzungsstarker Partner in allen Phasen ihres Projektes – unabhängig vom Anlagentyp.

Kooperation auf Augenhöhe

Sie profitieren von unserer...

  • Kooperationsbereitschaft: Wir haben Kooperations- und Vergütungsmodelle, die wir in fairem Interessenausgleich auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden.
  • Finanziellen Unabhängigkeit: UKA verfügt über eine gute Liquidität, die eine zügige Projektumsetzung ermöglicht.
  • Herstellervernetzung: UKA hat Rahmenverträge mit führenden Herstellern und Kostenvorteile bei Anbietern von Parkinfrastrukturen.
  • Entscheidungsstruktur: UKA ist inhabergeführt, bietet deswegen kurze Entscheidungswege und schnelle, unbürokratische Prozesse.
  • Kompetenz: Gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügen über viel Erfahrung bei komplexen und schwierigen Genehmigungsverfahren.
  • Offenen Kommunikation: UKA pflegt eine offene und verbindliche Kommunikation mit transparenter Dokumentation.
  • Vollentwicklung aus einer Hand: Zur UKA-Gruppe gehören neben den acht Projektentwicklungsstandorten auch Experten für Finanzierung und Kalkulation, der unternehmenseigene Bauträger UKA Projektträger, der Betriebsführer UKB sowie die Spezialisten für Transport und Baustellensicherung der Firma TOP Transport-Organisation und Planung GmbH.

Wir profitieren von Ihrer...

  • Vernetzung vor Ort: Sie haben das Ohr an den Landeigentümern und den Gemeinden. Sie wissen um die Stimmung im Projektgebiet, kennen Entscheider und Meinungsführer.
  • Ortskenntnis: Sie kennen „Ihre“ Region wie Ihre Westentasche und wissen, welche Standorte Potential für zukünftige Erneuerbare- Energie-Projekte (Wind, Solar, Speicher etc.) haben oder wo sich Perspektiven für Repowering ergeben.

Wenn Sie geeignete Projekte oder Projektrechte besitzen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Referenzen

REFERENZEN

Mit 333 realisierten Windenergieanlagen und über 827 Megawatt installierter Gesamtleistung zählen die von UKA entwickelten Windparks zu den modernsten Europas.

Zu den Referenzen
Repowering

REPOWERING

In Ihrem Windpark steht ein Oldtimer? Beim Repowering werden ältere Windenergieanlagen bei Reduzierung ihrer Anzahl durch modernere und leistungsstärkere Anlagen ersetzt. So ist leicht eine Verdrei- bis Versechsfachung der installierten Leistung möglich. Mehr Informationen zu Repowering mit UKA finden Sie hier.

Mehr zu Repowering

Treffen Sie UKA vor Ort